Soziale Netzwerke

Gemeinde Vettweiß
bei Facebook
Instagram
bei Instagram
 

WhatsWeiß

Logo

WhatsWeiß - Einfach.Smart.Informiert.

Mit den „WhatsApp-News“ werden interessante Neuigkeiten der Gemeinde Vettweiß über den Messenger-Dienst WhatsApp direkt auf das Handy verschickt - kurz und aktuell.
 

Kulturtage ´19

 

Sprechstunde

... des Bürgermeisters finden jeweils donnerstags in der Zeit von 16.30 bis 17.30 Uhr statt. Gesprächstermine können aber auch zu jeder anderen Zeit vereinbart werden.



 

Gute Schule

Foto

Projekte an Schulen werden in der Gemeinde Vettweiß gefördert!

 

Vettweißer Tisch e.V.

Vettweißer Tisch

 

Der Vettweißer Tisch ist ein eingetragener Verein und verfolgt ausschließlich mildtätige und gemeinnützige Zwecke. Sitz des Vereins ist in 52391 Vettweiß, Gereonstr. 81, die Geschäftsstelle befindet sich im Rathaus.

 

In Deutschland werden jährlich mehrere Tonnen Lebensmittel vernichtet, obwohl sie noch verzehrfähig sind. Gleichzeitig gibt es auch Millionen von Menschen, die nicht ausreichend zu essen haben.

 

Der Vettweißer Tisch will eine Brücke schaffen zwischen Überfluss und Mangel. Er sammelt qualitativ einwandfreie Lebensmittel ein und verteilt diese an sozial benachteiligte Menschen.

 

Nach dem Motto „Jeder gibt, was er kann“ ist der Vettweißer Tisch von Spenden und Sponsoren abhängig.

 

Der Vettweißer Tisch benötigt auch finanzielle Unterstützung, z.B. für Benzin, Unterhaltung des Ausgabeladens uvm. Jede finanzielle Unterstützung, sei sie auch noch so gering, sichert auch in Zukunft den Fortbestand unserer Arbeit.

 

Spenden bitten wir auf das Konto des Vettweißer Tisch,

Kontonummer:      1200 424 420

bei:                        Sparkasse Düren

Bankleitzahl:         395 501 10

zu überweisen.

Der Verein stellt auf Wunsch Spendenquittungen aus.

 

Der Vettweißer Tisch handelt nach folgenden Grundsätzen:

 

1. Der Vettweißer Tisch

●         sammelt überschüssige Lebensmittel, die nach den gesetzlichen Bestim-

           mungen noch verwertbar sind ein und

●         gibt diese an Bedürftige gegen einen symbolischen Wert von 1,00 € pro

           Einkauf ab.

 

2. Der Vettweißer Tisch

●         arbeitet rein ehrenamtlich.

 

3. Der Vettweißer Tisch

●         wird durch Spenden, Förderer und Sponsoren unterstützt.

 

4. Der Vettweißer Tisch

●         arbeitet unabhängig von politischen Parteien und Konfessionen.

 

5. Der Vettweißer Tisch

●         hilft allen Menschen, die der Hilfe bedürfen. Diskretion ist Ehrensache.

 

6. Der Vettweißer Tisch

●         ist selbstlos tätig und verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Ziele.

 

7. Der Vettweißer Tisch

●         steht überwiegend im lokalen Bezug. Er respektiert den Gebietsschutz, ohne

           mit angrenzenden Tafeln zu konkurrieren.

 

 

Wer darf den Vettweißer Tisch in Anspruch nehmen?

1.         Empfänger von Arbeitslosengeld I nach SGB III

2.         Empfänger von Leistungen nach SGB II (Arbeitslosengeld II)

3.         Empfänger von Leistungen nach SGB XII (Sozialhilfe und Grundsicherung)

4.         Empfänger von Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz

5.         Empfänger von Wohngeld und Lastenzuschuss

6.         Obdachlose und wohnungslose Menschen

7.         Überschuldete

8.         Alle Menschen die in Not sind.

 

Die Ausgabe der Lebensmittel erfolgt nur nach Vorlage einer Berechtigungskarte im Laden des Vettweißer Tisch.

Die Berechtigungskarten sind im Rathaus, Zimmer 015 oder 016, bei Herrn Korstick oder Frau Lubaczewski, während der üblichen Sprechzeiten erhältlich.

 

Die Ausgabe der Lebensmittel erfolgt entsprechend der auf der Berechtigungskarte eingetragenen Haushaltsgröße. Es besteht kein Anspruch auf bestimmte Waren. Die Ausgabe erfolgt immer solange der Vorrat reicht. Der Vettweißer Tisch ist allerdings bemüht, die Waren gerecht und umfassend zu verteilen.

 

Öffnungszeiten:

dienstags       von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr

freitags           von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr.

 

Gruppe A:      10.00 Uhr bis 11.00 Uhr

Gruppe B:      11.00 Uhr bis 12.00 Uhr

(im Wechsel laut aktueller Liste)

 

Bringdienst:

Für Senioren und behinderte Menschen sowie für Ausnahmefälle ist ein Bringdienst eingerichtet.

Falls Sie den Bringdienst in Anspruch nehmen möchten, geben Sie dies bitte bei Abholung der Berechtigungskarte im Rathaus an.

Hinweis: Die Anzahl der Teilnehmer am Bringdienst ist begrenzt!

 


 
 
Rathaus
Besuchszeiten:
montags - freitags:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr
dienstags:
14:00 Uhr - 15:30 Uhr
donnerstags:
14:00 Uhr - 18:00 Uhr

Das Sozialamt ist mittwochs geschlossen.

Termine zu anderen Zeiten nach Vereinbarung
 
 
Anschrift:
Gemeinde Vettweiß
Der Bürgermeister
Gereonstraße 14
52391 Vettweiß


Telefon: 02424 / 209 0
Telefax: 02424 / 209 234


Bankverbindungen:

Sparkasse Düren
IBAN:
DE54 3955 0110 0001 6002 20
BIC: SDUEDE33XXX

Volksbank Düren eG
IBAN:
DE14 3956 0201 0401 5860 16
BIC: GENODED1DUE

Gläubiger-ID: DE9718000000116175

Steuernummer: 207/5712/0412
 

Wetter

 

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos