Karnevalszüge

 

Soziale Netzwerke

Gemeinde Vettweiß
bei Facebook
Feuerwehr Vettweiß
bei Facebook
Instagram
Gemeinde Vettweiß
bei Instagram
 
 
FW Vettweiß
Weitere Infos über die Freiwillige Feuerwehr gibt es auf der Homepage!
 

WhatsWeiß

Logo

WhatsWeiß - Einfach.Smart.Informiert.

Mit den „WhatsApp-News“ werden interessante Neuigkeiten der Gemeinde Vettweiß über den Messenger-Dienst WhatsApp direkt auf das Handy verschickt - kurz und aktuell.
 

Neuer Fahrplan

Logo

Die Bördebahn...

... rollt unermüdlich.
Neue Fahrzeiten:
 

Sprechstunde

... des Bürgermeisters finden jeweils donnerstags in der Zeit von 16.30 bis 17.30 Uhr statt. Gesprächstermine können aber auch zu jeder anderen Zeit vereinbart werden.

ACHTUNG: An Weiberfastnacht, 20.02.2020, fällt die Sprechstunde aus!
 

Gute Schule

Foto

Projekte an Schulen werden in der Gemeinde Vettweiß gefördert!

 

Auch Vettweiß gehört nun mit dazu

Mehr als die Hälfte des 2760qkm großen Deutsch-Belgischen Naturparks Hohes Venn-Eifel liegen im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Bereits im vergangenen Jahr hat das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes NRW für die rund 60 zusätzlichen Quadratkilometer im Bereich der Gemeinden Vettweiß, Langerwehe, Kreuzau und der Stadt Aachen die Anerkennung als Naturparkfläche erteilt.

„Ich freue mich über diese Entwicklung“, gab Manfred Poth, Vorsitzender des deutschen Trägervereins Naturpark Eifel des grenzüberschreitenden Schutzgebiets bekannt. „Durch die Erweiterung auf 1595 qkm sind nun alle Schutzgebiete der NRW-Eifel vollständig von der Naturparkkulisse erfasst und können künftig durch Naturpark-Fördergelder, z.B. in einer naturverträglichen Besucherlenkung unterstützt werden.“

Mit dem deutsch-belgischen Naturpark steht den Städten und Gemeinden in der Nationalparkregion ein verlässlicher Partner, Initiator und Träger einer Vielzahl unterschiedlicher Förderprojekte zur Entwicklung des Ländlichen Raums zur Seite. Für seine Mitgliedskommunen und –kreise ist er ein bewährtes und seit Jahren unverzichtbares Instrument bei der nachhaltigen Regionalentwicklung, unter anderem bei der Stärkung der regionalen Infrastruktur für Naherholung und naturverträglichem Tourismus sowie der LEADER-Förderung. Zuletzt belegte er mit dem Projekt „Unterm Sternenzelt – Eifel bei Nacht“ den ersten Platz im Förderwettbewerb und konnte damit 560.000 Euro Fördermittel für die Region akquirieren.

In NRW gibt es zwölf Naturparke und die nehmen mehr als ein Drittel der Landfläche ein. So auch die Drover Heide und zahlreiche andere Gebiete in der Gemeinde Vettweiß. Naturparke sind großräumige Gebiete, die sich wegen der Vielfalt, Eigenart oder Schönheit von Natur und Landschaft besonders für die Erholung eignen.

„Wer schon mal in der Drover Heide spazieren gegangen ist, der weiß, was damit gemeint ist. Es ist nicht nur erholsam, sondern auch sehenswert“, betonte der Vettweißer Bürgermeister, Joachim Kunth. Von Naturparken profitieren alle: Menschen aus dem ländlichen Raum, die dort leben, aber genauso Besucher aus den Städten und Ballungszentren. Sie bieten den Besucherinnen und Besuchern ein einzigartiges Naturerlebnis und darüber hinaus die Möglichkeit der Information. Feierlich wurde nun auch die Plakette als Zeichen der Zugehörigkeit an die Gemeinde Vettweiß überreicht.

 
 
Rathaus
Besuchszeiten:
montags - freitags:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr
dienstags:
14:00 Uhr - 15:30 Uhr
donnerstags:
14:00 Uhr - 18:00 Uhr

Das Sozialamt ist mittwochs geschlossen.

Termine zu anderen Zeiten nach Vereinbarung
 
 
Anschrift:
Gemeinde Vettweiß
Der Bürgermeister
Gereonstraße 14
52391 Vettweiß


Telefon: 02424 / 209 0
Telefax: 02424 / 209 234


Bankverbindungen:

Sparkasse Düren
IBAN:
DE54 3955 0110 0001 6002 20
BIC: SDUEDE33XXX

Volksbank Düren eG
IBAN:
DE14 3956 0201 0401 5860 16
BIC: GENODED1DUE

Gläubiger-ID: DE9718000000116175

Steuernummer: 207/5712/0412
 

Wetter

 
 
Refill-Logo

Refill-Station

 
 
Naturpark-Eifel-Logo

Naturpark Eifel

 
Foto

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos