Zitronen für Schnellfahrer: Kinder "strafen" Temposünder

Passend zum Schulbeginn haben die Grundschule Kelz, der Polizeibezirksdienst Vettweiß – Frank Kuhn - und das Ordnungsamt der Gemeinde Vettweiß die Sicherheitsaktion gemeinsam durchgeführt.

Die Schulkinder der Grundschule Kelz warteten in der 30-er Zone mit Radargeräten und Stoppschildern auf die Autofahrer und haben den Verkehr genau unter die Lupe genommen. Wer sich ans Tempolimit gehalten hat, wurde mit einem Schokoladenriegel als Dankeschön belohnt. Temposündern wurde klargemacht, was ihnen daran „sauer“ aufstößt. Damit soll dem Schnellfahren in der 30-er Zone vor der Schule entgegengewirkt werden.

Ein Strafzettel wirkt nicht immer nachhaltig, eine von enttäuschten Kindern überreichte Zitrone dagegen schon. Die Schulkinder hoffen, dass sie damit die Autofahrer zum Nachdenken angeregt haben.

Wir wünschen allen Kindern und Eltern einen guten Start in das neue Schuljahr!

 
 
Rathaus
Besuchszeiten:
montags - freitags:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr
dienstags:
14:00 Uhr - 15:30 Uhr
donnerstags:
14:00 Uhr - 18:00 Uhr

Das Sozialamt ist mittwochs geschlossen.

Termine zu anderen Zeiten nach Vereinbarung
 
 
Anschrift:
Gemeinde Vettweiß
Der Bürgermeister
Gereonstraße 14
52391 Vettweiß


Telefon: 02424 / 209 0
Telefax: 02424 / 209 234


Bankverbindungen:

Sparkasse Düren
IBAN:
DE54 3955 0110 0001 6002 20
BIC: SDUEDE33XXX

Volksbank Düren eG
IBAN:
DE14 3956 0201 0401 5860 16
BIC: GENODED1DUE

Gläubiger-ID: DE9718000000116175

Steuernummer: 207/5712/0412
 

Wetter