Rattenbefall im Lüxheimer Kanalsystem

Aufmerksame Bürgerinnen und Bürger aus Lüxheim hatten vor einer Weile Rattenbefall im Kanalsystem des Dorfes gemeldet. Das Ordnungsamt der Gemeinde ist tätig geworden. Mitarbeiter des Bauhofes haben unverzüglich Bekämpfungsmaßnahmen eingeleitet, die innerhalb kurzer Zeit zum Erfolg führen werden. Ratten in der Kanalisation sind eher normal und das Vorkommen lässt sich leider nicht vermeiden. Erst, wenn die Anzahl größer wird, sieht man die Nager auch auf den Straßen. Ursache ist meist ein gutes Nahrungsangebot in den Rohren.

Reste vom Esstisch und aus der Küche werden leichtfertig über Abfluss und Toilette in den Kanal entsorgt. Dort gehören sie aber nicht hin. Für derartige Abfälle steht die Biotonne zur Verfügung. Gekochte und ungekochte Speisereste sind über die braune Tonne zu entsorgen. Wer die Reste nicht „einfach so“ in die Tonne werfen möchte, kann verrottbare Tüten verwenden, die es beim Discounter und in Drogeriemärkten zu erwerben gibt. Viele Bürgerinnen und Bürger haben damit bereits gute Erfahrungen gemacht.

 
 
Rathaus
Besuchszeiten:
montags - freitags:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr
dienstags:
14:00 Uhr - 15:30 Uhr
donnerstags:
14:00 Uhr - 18:00 Uhr

Das Sozialamt ist mittwochs geschlossen.

Termine zu anderen Zeiten nach Vereinbarung
 
 
Anschrift:
Gemeinde Vettweiß
Der Bürgermeister
Gereonstraße 14
52391 Vettweiß


Telefon: 02424 / 209 0
Telefax: 02424 / 209 234


Bankverbindungen:

Sparkasse Düren
IBAN:
DE54 3955 0110 0001 6002 20
BIC: SDUEDE33XXX

Volksbank Düren eG
IBAN:
DE14 3956 0201 0401 5860 16
BIC: GENODED1DUE

Gläubiger-ID: DE9718000000116175

Steuernummer: 207/5712/0412
 

Wetter