Abfallentsorgung in der Gemeinde Vettweiß ab 2017

Der Rat der Gemeinde Vettweiß hat in seiner Sitzung vom 08.09.2016 beschlossen, dem Entsorgungszweckverband RegioEntsorgung beizutreten. Daher wird die Abfallentsorgung im Gemeindegebiet Vettweiß ab 2017 von der RegioEntsorgung durchgeführt. Der Zweckverband wurde 2006 von den Kommunen Inden, Würselen, Langerwehe und Linnich gegründet. Mittlerweile sind 15 Städte und Gemeinden der Städteregion Aachen und des Kreises Düren dem Zweckverband angehörig. Die Dienstleistungen werden ohne Gewinnabsichten, transparent und kostengünstig direkt in den Kommunen erbracht. Für Sie als Bürger ändert sich bei der Abfallentsorgung kaum etwas.

Momentan werden für alle Grundstücke neue Abfallgefäße ausgeliefert, diese Aktion soll bis Weihnachten abgeschlossen sein. Als weitere Änderung wird ab dem nächsten Jahr zusätzlich zur Abfuhr der Biotonne und der Straßensammlung von gebündeltem Grünschnitt eine Grünschnittsammlung als Containersammlung angeboten. Die Gemeindeverwaltung empfiehlt in diesem Zusammenhang allen Anschlusspflichtigen, an der gebührenfreien Grünschnittsammlung teilzunehmen .

Da die Entsorgungskosten für Grünschnitt deutlich geringer sind als für Bioabfall (Differenz ca. 35€/t), helfen Sie so aktiv mit, die Gesamtkosten der Abfallentsorgung und damit auch Ihre Abfallgebühren zu reduzieren. Die Einführung der Containersammlung wurde erst in der Gemeinderatssitzung am 27.10.2016 beschlossen, daher ist die Durchführung der Sammlung derzeit noch in der Planungsphase und im Abfallkalender 2017 noch nicht mit enthalten. Sobald die Termine und die Standorte für die Sammlung feststehen, werden Sie über das Amtsblatt und die Internetseiten der Gemeinde Vettweiß informiert.

Für alle Fragen rund um Ihre Abfalltonnen (Behälterauslieferung und –wechsel, Fragen zur Müllsortierung, Probleme bei der Entsorgung oder ähnliches), sowie die Anmeldung zu Sperrmüll- und Elektroschrottsammlungen ist zukünftig das Kundendienstzentrum der RegioEntsorgung zuständig, Tel. 02403 - 55 50 – 666 oder per Mail an geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

Weitere Informationen zur Abfallentsorgung erhalten Sie auch auf den Internetseiten der RegioEntsorgung (www.regioentsorgung.de) und der Gemeinde Vettweiß (www.vettweiss.de).


Austausch der Abfallgefäße

Bedingt durch den Wechsel zum Entsorgungszweckverband RegioEntsorgung sind für alle Grundstücke im Gemeindegebiet die Abfallbehälter für Restabfall, Bioabfall und Papier zu tauschen. Die Firma Schönmackers zieht die Abfallgefäße wie angekündigt direkt nach der jeweils letzten Leerung ein.

Der Einzug der Papiertonnen hat in den Ortschaften Gladbach, Jakobwüllesheim, Lüxheim und Vettweiß am 10.12.2016 stattgefunden,

in den Ortschaften Disternich, Kelz, Sievernich und Soller am 12.12.2016.

Am 17.12.2016 werden die Altpapiertonnen in Froitzheim/Frangenheim, Ginnick und Müddersheim eingezogen.

Am 19.12.2016 werden die Restmüllgefäße im gesamten Gemeindegebiet eingezogen.

Am 27. 12. 2016 werden die Bioabfallgefäße im gesamten Gemeindegebiet eingezogen.

Sollten Sie für die Papiertonne oder das Restabfallgefäß den Termin zum Einzug versäumt haben, so können Sie das Gefäß auch am 27.12.2016 zusammen mit der Biotonne zur Abholung bereitstellen.

Durch die RegioEntsorgung werden derzeit neue Abfallgefäße für Restabfall, Bioabfall und Papier ausgeliefert. Alle Fragen im Zusammenhang mit der Neuauslieferung richten Sie bitte direkt an das Kundendienstzentrum der RegioEntsorgung, Tel. 02403 - 55 50 – 666 oder per Mail an geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

Die Abfuhr der gelben Tonne ist vom Beitritt zur RegioEntsorgung nicht betroffen, hier behalten Sie weiterhin Ihr bisheriges Gefäß.

 

Landtagswahl

 

G 9 jetzt!

Volksbegehren G 9 jetzt!
Volksbegehren: "Abitur nach 13 Jahren an Gymnasien: Mehr Zeit für Bildung, G9 jetzt".
 
 
Rathaus
Besuchszeiten:
montags - freitags:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr
dienstags:
14:00 Uhr - 15:30 Uhr
donnerstags:
14:00 Uhr - 18:00 Uhr

Das Sozialamt ist mittwochs geschlossen.

Termine zu anderen Zeiten nach Vereinbarung
 
 
Anschrift:
Gemeinde Vettweiß
Der Bürgermeister
Gereonstraße 14
52391 Vettweiß


Telefon: 02424 / 209 0
Telefax: 02424 / 209 234


Bankverbindungen:

Sparkasse Düren
IBAN:
DE54 3955 0110 0001 6002 20
BIC: SDUEDE33XXX

Volksbank Düren eG
IBAN:
DE14 3956 0201 0401 5860 16
BIC: GENODED1DUE

Gläubiger-ID: DE9718000000116175

Steuernummer: 207/5712/0412
 

Wetter